pixel pixel
pixel
pixel
pixel pixel
pixel Startseite | Kontakt | Impressum
    Home » Stützpunkt Ehingen  

 
 
 
 
Termine
23.07.2020 19:00 Uhr 
Aktive - Übung
28.07.2020 19:00 Uhr 
Gruppenfuehrer - GF-Besprechung
31.07.2020 19:00 Uhr 
Aktive - Übung
10.08.2020 19:30 Uhr 
Gefahrgutzug - Übung
06.09.2020 19:30 Uhr 
Aktive - Waldfest
 

Login

Benutzername:


Passwort:


 
Stützpunkt Ehingen (Kernstadt)
Der Stützpunkt Ehingen ist für die ganze Große Kreisstadt zuständig und wird bei jedem größeren Einsatz zur Unterstützung der Teilortwehren gerufen. Aufgrund des großen Stadtgebietes ist das Einsatzgebiet recht groß (178,4 km²).

Einsatzgebiet
Das Einsatzgebiet umfasst das gesamte Stadtgebiet zuzüglich Überlandhilfe zu den Nachbargemeinden

Im Nahbereich des Stützpunktes befinden sich folgende Teilortwehren, welche nicht den anderen Unterstützpunkten zugeordnet sind:

Berg
Gamerschwang
Herbertshofen
Heufelden
Nasgenstadt
Dettingen

Führung des Stützpunktes Ehingen (Donau)
Abteilungskommandant
Oliver Burget, Brandoberinspektor
stv. Abteilungskommandant
Andreas Leicht, Hauptfeuerwehrmann
Fahrzeuge
Den gesamten Fuhrpark finden Sie unter Fahrzeuge ...

Mannschaft
Das "Personal" besteht aus etwa 75 Frauen und Männern, die sich freiwillig zur Hilfe am Nächsten erklärt haben. Neben den vielen Einsätzen sind diese Leute in Ihrer Freizeit auch an vielen Übungen, öffentlichen Veranstaltungen (Brandschutz),... am Feuerwehrleben beteiligt. Bei einigen wie z.B. beim Kommandanten, seinem Stellvertreter, Kassierer, Schriftführer, der Jugendfeuerwehrbetreuung oder bei den Gruppenführern ist die Feuerwehr fast ein (unentgeltlicher) zweiter Beruf.

Gruppenbild der Stützpunktwehr von April 2011
 
 
Einsatzticker
[110] 13.07.2020 14:38 Uhr 
H1 - Personenrettung
[109] 10.07.2020 22:15 Uhr 
H2 - Verkehrsunfall
[108] 07.07.2020 12:00 Uhr 
B2 - Brandmeldeanlage
[107] 06.07.2020 12:01 Uhr 
H0 - Tierrettung
[106] 02.07.2020 11:47 Uhr 
B2 - Brandmeldeanlage

News
04.07.2020
Rettungsgasse - was ist zu beachten
Grundsätzlich muss immer, wenn der Verkehr stockt, eine freie Bahn für Rettungsfahrzeuge geschaffen werden. Wichtig ist dabei, dass sie bereits bei der Annäherung im Rückstau gebildet wird.

Das Bilden der Rettungsgasse ist in der Straßenverkehrs ...
mehr...

Warnhinweise
» Sturm/Unwetterwarnung
» Hochwassermeldedienst
» Blitzspion

Alarmierungsstatus

Löschzug
I


Löschzug
II


Gruppe
I


Gruppe
II


Gruppe
III


Gruppe
IV


pixel