pixel pixel
pixel
pixel
pixel pixel
pixel Startseite | Kontakt | Impressum
    Home » Fahrzeuge  

 
 
 
 
Termine
keine Termine eingetragen!
 

Login

Benutzername:


Passwort:


 
WLF [Florian Ehingen 1/65/1]
 
Fahrzeugart Wechsellader
Kurzbezeichnung WLF
Funkrufname Florian Ehingen 1/65-1
Besatzung 1/2
Motorleistung 360 PS
zul. Gesamtgewicht 26 t
Aufbau Magirus/Jerg
Baujahr 2015
Zweck Das WLF wurde zusammen mit dem Abrollbehälter Gefahrgut vom Alb-Donau-Kreis beschafft. Es verfügt über einen 360PS starken Motor, ein vollautomatisiertes Schaltgetriebe, eine Rückfahrkamera und hat ein zul. Gesamtgewicht von 26t. Die letzte Achse ist eine gelenkte Liftachse die im unbeladenen Zustand angehoben werden kann. Das WLF dient zum Transport von verschiedenen sogenannten Abrollbehältern, wobei im Moment nur der Abrollbehälter Gefahrgut vorhanden ist. Der AB-G enthält spezielle Gerätschaften für Gefahrguteinsätze. Z.B. sind mehrere Chemikalienschutzanzüge, Atemschutzgeräte, Gefahrgutpumpen, spezial Schläuche, ein Personen-Dekontaminations-Zelt, ein schnellaufblasbares Aufenthaltszelt, ein Bergefass für undichte 200Liter Fässer, Abdichtmaterialien sowie nicht funkenreisendes Werkzeug verlastet. Das gesamte Material besteht aus Edelstahl damit es gegenüber Säuren und Laugen beständig ist. Der Abrollbehälter besitzt einen pneumatisch ausfahrbaren Lichtmast mit LED Strahlern sowie eine Umfeldbeleuchtung, die über eingebaute Batterien versorgt werden, so dass er ohne das Trägerfahrzeug autark betrieben werden kann. Zusätzlich ist auch ein Notstromaggregat verlastet um z.B. die Pumpen mit Strom zu versorgen. Der Abrollbehälter mit dem WLF kommt im gesamten Alb-Donau-Kreis zum Einsatz.
Einsätze 2018 2
Letzter Einsatz 10.08.2018
 
zurück...
 
 
Einsatzticker
[286] 04.12.2018 20:07 Uhr 
H2 - Verkehrsunfall PKW
[285] 04.12.2018 17:22 Uhr 
B2 - Brandmeldeanlage
[284] 03.12.2018 12:09 Uhr 
H2 - Verkehrsunfall PKW
[283] 02.12.2018 18:00 Uhr 
S1 - Feuersicherheitswachdienst
[282] 29.11.2018 16:55 Uhr 
H1 - Wohnungsöffnung

News
30.11.2018
Jugendfeuerwehr hat eine neue Führungsspitze
Die Jugendfeuerwehr Ehingen (Donau) besteht aus insgesamt fünf Jugendgruppen am Stützpunkt in Ehingen sowie an den Unterstützpunkten Kirchen und Rißtissen, Pfarrei und Alb. Leiter der gesamten Jugendfeuerwehr ist der Stadtjugendfeuerwehrwart. Dieses Amt h ...
mehr...

Warnhinweise
» Sturm/Unwetterwarnung
» Blitzspion
» Hochwassermeldedienst

Alarmierungsstatus

Löschzug
I


Löschzug
II


Klein
I  


Klein
II 


Klein
III


Klein
IV 


pixel