pixel pixel
pixel
pixel
pixel pixel
pixel Startseite | Kontakt | Impressum
    Home » Sondersignal / Blaulicht  

 
 
 
 
Termine
27.10.2017 19:00 Uhr 
Alle - Übung
07.11.2017 19:00 Uhr 
Gruppenfuehrer - GF-Besprechung
11.11.2017 08:00 Uhr 
Alle - Samstagsbung
18.11.2017 00:00 Uhr 
Alle - Fortbildung des Kreisfeuerwehrverbandes
19.11.2017 00:00 Uhr 
Alle - Volkstrauertag
 

Login

Benutzername:


Passwort:


 
Sondersignal/Blaulicht
Ist Mitten in der Nacht mit tatü-tata und Riesenkrach schon mal die Feuerwehr (oder auch das DRK oder die Polizei) an Ihrem Haus vorbeigefahren?


Was denken Sie?
  • Hoffentlich können die Feuerwehrleute noch rechtzeitig helfen?
  • Die werden doch nicht zu uns kommen?
  • Müssen die so einen Krach machen und mich in meiner Nachtruhe stören
Wird die Feuerwehr alarmiert, zählt jede Sekunde.
Minuten entscheiden oft über Leben und Tod oder ob aus einem kleinen Feuer ein Großbrand (mit riesigem Sachschaden) wird.
Darum muss die Feuerwehr im Falle eines Falles möglichst schnell an der Einsatzstelle sein.

Um dies zu ermöglichen hilft § 35 der Strassenverkrsordnung mit dem Titel "Sonderrechte". Hier wird eine Abweichung von den üblichen Verkehrsregeln erlaubt,
wenn es zur Erfüllung hoheitlicher Aufgaben dringend geboten ist bzw. höchste Eile geboten ist, um Menschenleben zu retten oder schwere gesundheitliche Schäden abzuwenden.
Zusätzlich gilt § 38 mit folgendem Wortlaut:
Blaues Blinklicht zusammen mit dem Einsatzhorn darf nur verwendet werden, wenn höchste Eile geboten ist, um Menschenleben zu retten oder schwere gesundheitliche Schäden abzuwenden, eine Gefahr für die öffentliche Sicherheit oder Ordnung abzuwenden, flüchtige Personen zu verfolgen oder bedeutende Sachwerte zu erhalten. Es ordnet an: "Alle übrigen Verkehrsteilnehmer haben sofort freie Bahn zu schaffen".

Das heißt, dass man die Sonderrechte von § 35 nur in Anspruch nehmen darf, wenn Blaulicht zusammen mit dem Martinshorn verwendet werden (§ 38). Somit ist Blaulicht allein leider unzulässig.

Wussten Sie, dass die Feuerwehrleute mit ihrem "Krach"
  • vor nicht einmal 5 Minuten selbst in Ihren Betten waren - wie Sie
  • morgens wieder zur Arbeit müssen - wie Sie
  • die nächsten 2 oder 3 Stunden nicht mehr schlafen werden

Ihre Feuerwehr - Tag und Nacht für Sie einsatzbereit - dankt Ihnen für Ihr Verständnis.
 
 
Einsatzticker
[209] 18.10.2017 10:11 Uhr 
H1 - Hilflose Person
[208] 17.10.2017 2:49 Uhr 
B2 - Brandmeldeanlage
[207] 15.10.2017 13:22 Uhr 
H0 - Ölspur
[206] 14.10.2017 20:36 Uhr 
H0 - Ölspur
[205] 14.10.2017 19:27 Uhr 
H0 - Ölspur

News
04.10.2017
Einsatzübung am Brandcontainer
Ende September war es nach einem Jahr Pause wieder soweit: Der Brandcontainer der EnBW war bei uns wieder für eine Woche auf dem Hof. Zahlreiche Atemschutzgeräteträger der Umgebung konnten dank dem Engagement von unseren Atemschutzausbildern Ralf, Uli und ...
mehr...

Warnhinweise
» Sturm/Unwetterwarnung
» Blitzspion
» Hochwassermeldedienst

Alarmierungsstatus

Löschzug
I


Löschzug
II


Klein
I  


Klein
II 


Klein
III


Klein
IV 


pixel