pixel pixel
pixel
pixel
pixel pixel
pixel Startseite | Kontakt | Impressum
    Home » Der Weg zum Einsatzort  

 
 
 
 
Termine
26.11.2020 19:00 Uhr 
Aktive - Übung
01.12.2020 19:00 Uhr 
Gruppenfuehrer - GF-Besprechung
02.12.2020 19:00 Uhr 
Gesamtwehr - Bespr. Abt-Kdt. (Unter)Stützpkt.
14.12.2020 19:30 Uhr 
Gefahrgutzug - Übung
18.12.2020 19:30 Uhr 
Aktive - Rehessen
 

Login

Benutzername:


Passwort:


 
Bitte um Mithilfe: Der Weg zum Einsatzort (Einweisung bzw. Hausnummern)
Der gerufene Rettungsdienst erhält meist die Strasse und Hausnummer der Einsatzstelle.

Immer wieder kommt es durch Verzögerungen - sei es durch Baustellen oder falsch parkende Fahrzeuge oder aber auch durch fehlende Hausnummern. In manchen Gebieten muss man fast die ganze Strasse abfahren um zu wissen wo man ist. Selbst wenn Hausnummern angebracht sind können diese durch die Wahl abstrakter Formen, durch schlechte Farbwahl (z.B. Gelb auf Weiß) oder schlecht ausgewählte Stelle oft nicht erkannt werden.

Besonders bei einem Herz-Kreislaufstillstand (auch Rauchgasopfer gehören dazu) zählen jedoch Sekunden.

Wenn mehrere Personen sich an der Einsatzstelle befinden, kann man sogar den Rettungsdiensten entgegenkommen und weitere wertvolle Zeit gewinnen:

Eine gut sichtbare, einweisende Person an einer Kreuzug zur Einsatzstelle, eine geöffnete Haustüre und Wohnungstüre plus eine weitere einweisende Person und schon ist vielleicht ein Leben mehr gerettet.
 
Die Rettungsgasse
Wichtige Hinweise zur Bildung einer Rettungsgasse können Sie unter folgendem Link entnehmen:

Motortalk - Rettungsgasse
 
 
Einsatzticker
[189] 20.11.2020 17:30 Uhr 
H0 - Fahrbahnverunreinigung
[188] 18.11.2020 19:05 Uhr 
H0 - Amtshilfe Polizei
[187] 15.11.2020 08:31 Uhr 
H0 - Tierrettung
[186] 14.11.2020 17:05 Uhr 
H0 - Öl/Kraftstoff klein
[185] 14.11.2020 13:50 Uhr 
B0 - Rauchentwicklung im Freien

News
09.10.2020
Das neue HLF 10 hat seinen Dienst aufgenommen
Bei der Freiwilligen Feuerwehr Ehingen wurde diese Woche das neue Hilfeleistungslöschfahrzeug 10 (HLF 10) in Betrieb genommen. Das Fahrzeug ersetzt den Vorausrüstwagen (VRW), der seinen Dienst nun nach 27 Jahren beendet. Der Vorausrüstwagen diente jahrzeh ...
mehr...

Warnhinweise
» Sturm/Unwetterwarnung
» Hochwassermeldedienst
» Blitzspion

Alarmierungsstatus

Löschzug
I


Löschzug
II


Gruppe
I


Gruppe
II


Gruppe
III


Gruppe
IV


pixel